Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Randalierer am Kreuzweg Bonenburg

In der Zeit von Montagnachmittag, den 16.05.2022 bis Dienstag, den 17.05.2022 haben Randalierer am Kreuzweg erhebliche Schäden angerichtet. An der 12. Station, charakterisiert durch das Kreuz mit der Jesusfigur, wurden die Füße abgeschlagen, auch wurde das Heiligenhäuschen aufgebrochen und beschädigt. An der Mariengrotte wurde die Scheibe vor der Mutter Gottes mit Steinen eingeworfen. Wer Angaben zur Täterin oder zum Täter machen kann, wende sich bitte an die Polizeidienststelle in Warburg. Wir als Bonenburger können darüber nur unser Bedauern ausdrücken und finden es sehr schade, dass es Menschen gibt, die zu solchen Taten fähig sind.

Zurück zum Anfang